Maßnahmen zur Unterstützung unserer Kunden und unserer Community während COVID-19

Wir befinden uns derzeit in einer Situation, die noch nie dagewesen ist und die wir nie vergessen werden. Um unsere Kunden in dieser Situation bestmöglich zu unterstützen und um die Anpassung an die ungewohnten Gegebenheiten zu erleichtern, führen wir einige Änderungen ein.

Wir haben den kostenlosen Zugang zu Tools für Ihr Homeoffice sowie die angepassten Nutzungsbeschränkungen für Kunden bis zum 30. August 2020 verlängert. Die angepassten Nutzungsbeschränkungen gelten automatisch. Falls Sie die Tools für Ihr Homeoffice bereits aktiviert haben, müssen Sie dies nicht erneut tun.

 

Kostenlose Tools für Ihr Homeoffice

 

Unternehmen aller Branchen und unterschiedlicher Größen sehen sich derzeit der Herausforderung gegenübergestellt, ihre betrieblichen Prozesse schnellstmöglich auf einen Online-Betrieb umrüsten zu müssen. Um unsere Kunden dabei zu unterstützen, stehen ihnen bis zum 30. August 2020 die folgenden Tools kostenlos zur Verfügung: Meetings, Angebote, elektronische Unterschriften und die Funktionen zur Erstellung von personalisiertem Video-Content.

Meetings: Teilen Sie einen Link mit Ihren Kunden oder Interessenten, über den sie Ihre Verfügbarkeit einsehen und Meetings mit Ihnen buchen können. Sobald die Änderungen live sind, haben alle Nutzer Zugriff auf das Meetings-Tool und können somit 1.000 Links zu persönlichen Meetings und Team-Meetings pro Account erstellen.

Angebote & elektronische Unterschriften: Erstellen und teilen Sie mit nur wenigen Klicks professionell strukturierte Angebote online. Versehen Sie diese Angebote und andere Dokumente mit digitalen Signaturen. Alle Nutzer erhalten unbegrenzten Zugriff auf das Angebote-Tool sowie 10 elektronische Unterschriften pro Nutzer pro Monat.

Funktionen für personalisierten Video-Content: Erstellen und teilen Sie personalisierte Videos mit potenziellen Kunden direkt aus dem HubSpot CRM und tracken Sie deren Performance. Die Videos können bis zu eine Stunde lang sein. Dieses Tool steht Ihnen unabhängig von der HubSpot-Integration mit Vidyard zur Verfügung.

Verwenden Sie HubSpot bereits?
Verwenden Sie HubSpot noch nicht?

Angepasste Nutzungsbeschränkungen

 

In diesen schwierigen Zeiten ist es für Unternehmen besonders wichtig, dass sie in regelmäßigem Kontakt mit ihren Kunden und Online-Communitys bleiben können. Daher werden wir bis zum 30. August 2020 einige Nutzungsbeschränkungen lockern bzw. aufheben. Dies tritt automatisch in Kraft.

Beschränkungen für das Calling-Feature: Wir haben die verfügbaren Anrufminuten für alle Nutzer der Starter- und Professional-Versionen von Sales Hub und Service Hub erhöht. Nutzern stehen somit bis zu 2.000 Anrufminuten pro Nutzer pro Monat zur Verfügung, sodass persönliche Meetings nicht mehr nötig sind. Hinweis: Diese Funktion wird nicht in allen Ländern unterstützt.

Beschränkungen für den E-Mail-Versand: Für Nutzer der Professional- und Enterprise-Version von Marketing Hub haben wir die Limits für den E-Mail-Versand vollständig aufgehoben, damit sie die Kommunikation mit ihren Kunden und Interessenten aufrechterhalten können.

Preisänderungen

 

Um kleinere Unternehmen zu unterstützen, haben wir auch unsere Preise entsprechend angepasst.

Sales Hub Professional: HubSpot hatte ursprünglich geplant, den Listenpreis für neue Benutzerlizenzen für Sales Hub Professional ab dem 1. April zu erhöhen. Aufgrund der aktuellen Situation haben wir uns dafür entschieden, diese Preisänderung aufzuschieben.

Starter Suite: Wir haben die Kosten der Starter Suite auf 46 EUR pro Monat reduziert. Die Starter Suite, mit Tools für Marketing, Vertrieb und Kundenservice, kann ab Erwerb 12 Monate lang von allen bestehenden und neuen Kunden zu diesem reduzierten Preis genutzt werden. Dieses Angebot umfasst 1.000 Kontakte und jeweils 2 Service Hub Starter- und Sales Hub Starter-Lizenzen. Dieser Rabatt von 66 % kann auch auf zusätzliche Kontakte und Lizenzen angewendet werden, die nicht im Basispreis für die Starter Suite (46 EUR) enthalten sind. 

Dieses Angebot gilt bis zum 31. Juli 2020. Dabei müssen Nutzer allerdings ein 12-monatiges Abonnement abschließen. Nach 12 Monaten wird der Preis auf den Standardpreis zurückgesetzt, der zum Zeitpunkt der Vertragsverlängerung gilt. Dieses Angebot steht sämtlichen Kunden zur Verfügung. 

Am 1. August 2020 passen wir den Preis für die Starter Suite dauerhaft von 103,50 EUR pro Monat auf 70 EUR pro Monat an.

Wichtige Informationen bezüglich dieses Angebots für bestehende Kunden:

  • Wenn Sie bereits HubSpot-Kunde sind, können Sie den unten stehenden Link verwenden, um den Rabatt für Ihren restlichen Vertragszeitraum bzw. für einen Zeitraum von 12 Monaten in Anspruch zu nehmen, falls Ihr restlicher Vertragszeitraum länger als 12 Monate ist. 
  • Wenn der Zeitraum Ihrer verbleibenden Vertragsverpflichtung kürzer als 12 Monate ist, Sie den Rabatt aber dennoch für volle 12 Monate nutzen möchten, wenden Sie sich bitte an Ihren Ansprechpartner bei HubSpot oder per E-Mail an halligan@hubspot.com
  • Wenn der Zeitraum Ihrer verbleibenden Vertragsverpflichtung länger als 12 Monate ist, wenden Sie sich bitte an Ihren Ansprechpartner bei HubSpot oder per E-Mail an halligan@hubspot.com

Bitte beachten Sie außerdem, dass jegliche Rückerstattungen, die ggf. im Zuge dieses Angebots gewährleistet werden, Ihrem Account als Kredit angerechnet werden.

Falls Sie derzeit eine ältere Version eines Starter-Produkts verwenden und dieses Angebot über den unten stehenden Link nutzen möchten, gelten für Sie die aktuellen Preise und der aktuelle Funktionsumfang unserer Starter-Produkte. Weitere Informationen dazu finden Sie hier. Falls Sie Ihre derzeitige Version behalten oder weitere Informationen erhalten möchten, wenden Sie sich bitte an Ihren Ansprechpartner bei HubSpot oder per E-Mail an halligan@hubspot.com. Sie nutzen eine ältere Produktversion, wenn Sie Sales Hub Starter oder Service Hub Starter vor dem 3. März 2020 oder Marketing Hub Starter vor dem 17. Juli 2018 erworben und seitdem nicht upgegradet haben.

Häufig gestellte Fragen

  • Sie haben zwei verschiedene Möglichkeiten, um zu verwalten, welche Nutzer Zugriff auf die neuen Features erhalten. Klicken Sie im Abschnitt „Benutzer & Teams“ in Ihren Einstellungen entweder auf die Schaltfläche „Bezahlte Benutzer verwalten“ und wählen Sie die Nutzer aus, die Zugriff auf die entsprechenden Tools erhalten sollen, oder klicken Sie auf einzelne Benutzer, um jeweils deren Zugriffsberechtigungen auf die neuen Tools anzupassen.

  • Der Zugriff auf die zusätzlichen Features sowie die angepassten Nutzungsbeschränkungen gelten bis zum 30. August 2020.

  • Nein. Dieses Angebot hat keine Auswirkungen auf Ihr bestehendes Abonnement.

  • Wir haben diese Änderungen im März eingeführt und uns nun dafür entschieden, die zusätzlichen Features und angepassten Nutzungsbeschränkungen bis zum 30. August 2020 und unser Angebot der Starter Suite für 46 EUR im Monat bis zum 31. Juli 2020 zu verlängern, um unsere Kunden möglichst effektiv dabei unterstützen zu können, ihre betrieblichen Prozesse an diese schwierige Situation anzupassen. Wir werden jedoch weiterhin jegliches Kundenfeedback nutzen, um besser zu verstehen, welchen Herausforderungen unsere Kunden in diesen schwierigen Zeiten gegenüberstehen, und unsere Angebote dementsprechend anpassen und optimieren.

  • Ja, Nutzer des „HubSpot for Startups“-Programms können dieses Angebot nutzen. Sie sollten es jedoch zunächst mit Ihrem derzeitigen Preispaket vergleichen, da sich Ihnen möglicherweise kein Vorteil daraus ergibt. Rabatte für Start-ups und dieser einmalige Rabatt für die HubSpot Suite können nicht miteinander kombiniert werden. Bitte wenden Sie sich an HSFS@hubspot.com, falls Sie weitere Fragen haben.

  • In der Wissensdatenbank sowie der HubSpot Academy können Sie mehr zu den verschiedenen Funktionen erfahren. Nutzer von kostenpflichtigen Angeboten können über das Hilfe-Widget in ihrem HubSpot-Account unseren Kundendienst kontaktieren. Unser Kundendienst läuft wie gewohnt weiter, und wir halten unsere Kunden dazu an, sich bei dringenden Anliegen an uns zu wenden.